Tra Firenze e le Cinque Terre

ITALIANO ENGLISH DEUTSCH FRANCAIS RUSSIAN
VILLA LA PRINCIPESSA - VIA NUOVA PER PISA - 1616/G - 55100 (LUCCA) FRAZIONE MASSA PISANA TUSCANY - TEL + 39 0583 370963 - FAX + 39 0583 371784

Hotel Villa La Principessa - Lucca

Hotel Villa La Principessa - Lucca

Hotel Villa La Principessa - Lucca

Get Adobe Flash Player


BOOKING ONLINE
SONDERANGEBOTE
Ospiti camera #2
Ospiti camera #3
Ospiti camera #4

Freizeitaktivitäten - MONTECARLO von Lucca

MONTECARLO
Die Gemeinde Montecarlo liegt in der Provinz Lucca und ihr Gebiet erstreckt sich über eine Fläche von 1559 Hektar mit einer Bevölkerung von etwa 4335 Einwohnern. Die Altstadt, gut erhalten und heute noch von der herrlichen Stadtmauer umgeben, liegt auf einem isolierten Hügel in einer Höhe von 163 m. Das Gemeindegebiet besteht aus historisch belegten Siedlungen, unter diesen sind die wichtigsten davon: Capoluogo, Fornace, Gossi, Luciani, Micheloni, San Giuseppe, San Piero, San Salvatore und Turchetto. Der Ort Montecarlo, auf dem Kamm der Gebirgskette gelegen, die die Valdinievole von der Ebene von Lucca trennt, wurde 1333 gebaut, um in der Festung von Cerruglio den Bewohnern des Gebietes von Vivinaia, zerstört durch die Florentiner im Jahr 1331, Platz zu bieten. Das Dorf wurde zu Ehren von Prinz Carlo, Sohn von König Johann von Böhmen, Befreier von Lucca von der Besetzung durch Pisa, Montecarlo benannt. Der Prinz, nachdem er zum Kaiser Carlo IV wurde, besuchte mehrmals Montecarlo, um für die Verstärkung der Festung zu sorgen, die sich in den Kriegen, die im vierzehnten Jahrhundert zwischen Lucca, Pisa und Florenz ausgetragen wurden, als strategischer Standort zeigte.

Für weitere Informationen:
www.comune.montecarlo.lu.it




Old Walls S.R.L. - Registro Imprese N° - P.I. 01718890468
privacy policy | area riservata
web design and hosting by Mediawest
Valid XHTML 1.0 Transitional

Montecarlo di Lucca Wein und Öl Road von den Hügeln von Lucca